Rücken – Klangmassage nach Peter Hess®

Klangmassage für einen starken und gesunden Rücken

Jeder von uns kennt das: Die vielfältigen Herausforderungen in Beruf und Alltag lasten sprichwörtlich auf unseren Schultern. Einseitige Bewegungsmuster oder Haltungsfehler kommen hinzu und der Rücken schmerzt. Die statistischen Zahlen sprechen für sich: Jeder zweite Deutsche klagt gelegentlich bis dauerhaft über Rückenschmerzen.

Die harmonischen Klänge der Klangschalen führen in der Regel schnell in einen Zustand wohltuender Entspannung. Die sanften Schwingungen lockern muskuläre Verspannungen, regen Durchblutung und Lymphfluss an und stimulieren das den ganzen Körper durchziehende Fasziengewebe. Dies führt manchmal erstaunlich schnell zu einer Linderung von Schmerzen und zu einer allgemeinen Regeneration des Organismus.

Bedenkt man, dass etwa 80% der behandelten Rückenbeschwerden als „nicht-spezifische“ Rückenschmerzen gelten, also solche, deren Ursachen nicht klar diagnostiziert werden können, kommt der ganzheitlichen Wirkung der Klangmassage ein besonderer Stellenwert zu. Die mentale und körperliche Entspannung eröffnet den Weg zum „Loslassen“ und „Hinschauen“.

Katrin Beha

Die Rückenklangmassage kann im Liegen und im Sitzen durchgeführt werden. Die obertonreichen Klangschalen werden auf den bekleideten Körper gestellt und sanft angeschlegelt. Die feinen Schwingungen der Klangschalen können Deinen Rücken angenehm durchfluten und so Blockaden lösen, die vielleicht schon länger vorhanden sind. Sie führen zur Entlastung und Lockerung der Rückenmuskulatur. Das ist eine gute Basis für eine Neubelebung und Stärkung.

Hast Du Fragen?
Dann melde Dich gern bei mir.

Scroll to Top